Tanjas Blumenstube

Tpps & Tricks

  • Schräg anschneiden

    Es ist wichtig das Schnittblumen grundsätzlich schräg angeschnitten sind, dass die Blume optimal Wasser aufnehmen kann. Es empfiehlt sich die Blume, nachdem sie längere Zeit nicht im Wasser war, (z.Bsp. nach einem Transport), frisch anzuschneiden.

  • Wasseraufnahme

    Wichtig für die Schnittblume!

    Das wichtigste ist, dass Sie die Vase immer mit Wasser auffüllen, bis zum Rand. Da eine Schnittblume nicht nur über den Anschnitt sondern auch über den ganzen Stiel Wasser aufnimmt. Und das die Schnittblume oder der Strauß tief genug in der Vase steht.

  • Sonnenblume

    Was wenn sie die Blätter hängen läßt?

    Sollte eine Sonnenblume welken und die Blätter hängen lassen, dann schneiden Sie sie frisch an und stellen Sie die Sonnenblume ein paar Sekunden in heißes Wasser, im Normalfall erholt sie sich wieder.

     

  • Schnittblumennahrung

    Sie ist recht praktisch da die Zusammensetzung verhindert, dass sich im Wasser Algen und Bakterien ansammeln.

    Manche sagen auch, dass eine Aspirin oder auch Zucker hilft.

  • Haltbarkeit

    Schnittblumen sollten in der Regel ca. 8 Tage halten. Je nach Blumen Art und Sorte, Sommerflor ist nicht ganz so lange haltbar ca. 3 - 4 Tage.

  • Pflanzen düngen

    Von Zeit zu Zeit empfiehlt es sich Pflanzen zu düngen, aber dies ist mit Vorsicht zu gießen da ein Überdüngen die Pflanzewurzeln verbrennt und dann kein Wasser mehr aufgenommen werden kann. Die Pflanze Vertrocknet dann.

  • Feuchtigkeit

    Um zu testen ob eine Pflanze trocken oder nass ist, empfiehlt es sich die Pflanze kurz anzuheben. Ist die Pflanze schwer ist noch genug Feuchtigkeit vorhanden, ist die Pflanze leicht ist keine Feuchtigkeit mehr in der Erde und sie sollte gegossen werden.

  • Tauchen

    Ist eine Pflanze recht trocken, ist es ratsam die Pflanze einen Moment in einen Eimer mit Wasser zu stellen und sie in das Wasser zu tauchen. Es steigen dann meist Luftblasen auf. Nach ca. 8 -10 Sekunden holt  man die Pflanze wieder heraus und lässt sie gut abtropfen, dass keine Staunässe entsteht und sich das Wasser im Topf sammelt.

  • Ausschneiden

    Verblühte Blüten sollten bei den meisten Pflanzen entfernt werden, da dies das Wachstum der Pflanze und das Nachtreiben neuer Blüten anregt.